Implantate - Zahnarzt Carl Bernhardt Berlin Schöneberg

Implantate

Zahnimplantate sind zylindrische, meist schraubenförmige Körper, die fest im Kieferknochen verankert werden. Durch ihre Formgebung und die spezielle Oberfläche verwächst das Implantat eng mit der Knochenstruktur, so dass es nahezu wie ein echter Zahn mit Wurzel belastet werden kann.
Implantate werden in den verschiedensten Größen, Längen und Durchmessern angeboten, damit möglichst jeder Patient individuell versorgt werden kann. Als Material für Zahnimplantate kommt vorwiegend Titan zum Einsatz.

Zusammenfassend können Implantate:

  • verloren gegangene Zähne ersetzen
  • einen festen Prothesenhalt ermöglichen
  • die eigenen Zähne schonen
  • vor Knochenabbau (Atrophie) schützen
  • eine sichere Behandlungsmethode darstellen
  • ein wirtschaftliches Verfahren sein (lange Haltbarkeit)

Wir entwickeln gemeinsam mit Ihnen eine für Sie optimale Lösung. Die jeweiligen Vorteile unterschiedlicher Versorgungsmöglichkeiten besprechen wir ausführlich mit Ihnen  anhand des Befundes der Röntgenbilder und der Modelle Ihres Kiefers.